Oben

Ophthalmologische I-125-Seeds

Besonders hohe Aktivität bei der Behandlung von Augentumoren

IsoSeed® I25.S16 wird zur Behandlung von Augentumoren wie uvealen Malanomen und Retinoblastomen eingesetzt. Mit Aktivitäten, die einen weiten Bereich von bis zu 25 mCi abdeckt, ist es sogar für die Behandlung mittelgroßer bis großer Augentumore geeignet und eröffnet damit Behandlungsmöglichkeiten, die über den Ru-106 Eye Applikator hinausgehen.

Key Features

Details

Garantierte Biokompatibilität

Die Titankapsel von IsoSeed® I25.S16 erfüllt die Anforderungen der ASTM F67. Die fertigen Produkte wurden auf ihre Biokompatibilität getestet. 

Kalibrierung

Die zertifizierte Quellenstärke basiert auf Luftkerma-Messungen am IsoSeed®, die auf den Primärstandard der PTB (Physikalisch-Technische Bundesanstalt) zurückgeführt werden können. Die PTB ist zusammen mit dem NIST (National Institute of Standards and Technology) Mitglied des Mutual Recognition Agreements.

Qualität „Made in Germany“

Unsere ophthalmologischen Seeds werden in Berlin nach strengen Qualitätsstandards hergestellt. Jedes einzelne IsoSeed® durchläuft nach jeder Produktionsphase strenge Qualitätskontrollen bevor es für den nächsten Schritt freigegeben wird.

Behandlung von Aderhautmelanomen mit Brachytherapie

Fragen zum Produkt?

Eckert & Ziegler
BEBIG GmbH
Robert-Rössle-Str. 10
13125 Berlin
Germany

+49 30 94 10 84 130
+49 30 94 10 84 112
Der Medical-Newsletter Abonnieren und auf dem Laufenden bleiben

Möchten Sie die neuesten Informationen zu unseren Produkten und aktuellen Entwicklungen erhalten? Möchten Sie über anstehende Veranstaltungen informiert werden? Unser Newsletter wird regelmäßig verschickt und Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.

Bitte wählen Sie mindestens einen Themenbereich.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner