Oben

KitLab

Die smarteste Lösung für Kit Markierung

KitLab vereint schnelle Installation, einfache Handhabung und die Vermeidung von Bedienfehlern. Die Verwendung von definierten Kit-Bestandteilen und der reproduzierbare Prozess machen KitLab sehr zuverlässig. Derzeit kann das System für die Formulierung von SomaKit TOC® sowie die Radiosynthese von 68Ga-HBED-PSMA verwendet werden.

Key Features

AN ALLE KIT-ENTWICKLER: Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Programmierung und kontaktieren Sie uns mit Ihrem Kit-Entwicklungsprojekt. Sprechen Sie uns jetzt an!

Details

Hintergrund

Die zunehmende Verfügbarkeit von Kits auf dem Markt erhöht die Gefahr für Fehler in der manuellen Handhabung sowie das Risiko einer hohen Strahlenexposition für den Anwender.
Mit KitLab bietet die Eckert & Ziegler Eurotope GmbH eine automatisierte Lösung an, um die Reproduzierbarkeit der Ergebnisse zu verbessern, den Anwender vor unnötiger Strahlenbelastung zu schützen und die Synthese und Formulierung zu erleichtern. Die Verwendung von definierten Bestandteilen für jedes Kit in Kombination mit einer schnellen Benutzereinrichtung und einer einfachen Handhabung ermöglicht einen effizienteren Arbeitsablauf und macht das KitLab-System sehr zuverlässig.

Funktionalität

Nach dem Anschluss von KitLab an eine Standardsteckdose, dem Auflegen der RFID-Karte und dem Einlegen der Kassette ist das System einsatzbereit. Für den Transfer von Flüssigkeiten verwendet KitLab eine etablierte Schlauchpumpe mit vier unabhängig voneinander programmierbaren Kanälen. Neben der automatisierten Handhabung von registrierten Kits bietet das Gerät die Möglichkeit, das Programm mit Zeitverzögerung zu starten, und so unter anderem eine automatische Präelution zu einem festgelegten Datum und Zeitpunkt zu ermöglichen.

Einfache Datenverwaltung und -speicherung

Die KitLab-Kassetten werden mit einer RFID-Karte geliefert, die wichtige Informationen für das Chargenprotokoll enthält. Alle Daten werden über den RFID-Kartenleser und den optionalen Barcode-Scanner erfasst und auf dem Gerät gespeichert. Sie werden in einem Protokoll zusammengefasst, das mit dem optionalen Etikettendrucker direkt ausgedruckt werden kann. Zur Sicherstellung der GMP-konformen Speicherung werden die Daten anschließend auf der internen SD-Karte und zusätzlich auf der kassettenspezifischen RFID-Karte gespeichert. Der Zugriff auf alle Chargendaten ist jederzeit möglich.

Kompakte, sterile und doppelt verpackte Kassetten

Alle Kassetten werden unter GMP-konformen Reinraumbedingungen zusammengesetzt und mit Gammastrahlung sterilisiert. Je nach Anwendung sind sie mit nadelfreien Anschlüssen, Farbcodierung oder V-Vials ausgestattet. Dies soll eine falsche Verwendung verhindern und die Vorbereitung der Formulierung erleichtern. Die Kassetten werden mit allen weiteren notwendigen Verbrauchsmaterialien geliefert.

Funktionen auf einen Blick

  • Benutzerfreundliche Anwendungsauswahl über RFID-Karte
  • Alleinstehendes System; Kein PC oder Schaltschrank notwendig
  • Minimaler Platzbedarf
  • Reduzierung der Strahlenbelastung für den Bediener (ALARA)
  • Handhabung gemäß Zulassung, IFU, SmPC
  • Automatisierte, sterile QK-Probenahme und sterile Filtration (optional)
  • Präelution möglich; verzögerter Start der Programme
  • Automatisierte/kontrollierte Elution des Generators
  • Aufzeichnung/Berechnung der verbleibenden Generatoraktivität
  • Einfaches und fehlerfreies Einsetzen der Kassette

Für zukünftige Anwendungen geeignet

Das KitLab-System ist für die Formulierung von zugelassenen PET-Kits vorgesehen. Darüber hinaus kann es für die Synthese mit 68Ga-HBED-PSMA einschließlich Vor- und Nachreinigungsschritten verwendet werden.

Prozess- und Geräteanpassung

Die Programmierung von KitLab wird von Eckert & Ziegler durchgeführt. Wenn Sie Ihr Gerät mit einer speziellen Anwendung nutzen oder eigene Prozesse mit Flüssigkeitstransfer entwickeln möchten, werfen Sie gern einen Blick auf unser Peristaltikpumpenmodul (PPM) an oder kontaktieren Sie uns!

Sehen Sie sich unser Produktvideo an

Fragen zum Produkt?

Eckert & Ziegler
Eurotope GmbH
Robert-Rössle-Strasse 10
13125 Berlin
Germany

+49 30 94 10 84 197
+49 30 94 10 84 470

Eckert & Ziegler
Radiopharma, Inc.
25 Upton Drive
Wilmington, MA 01887
USA

+ 1 508 49 70 060
+ 1 508 49 70 061
Der Medical-Newsletter Abonnieren und auf dem Laufenden bleiben

Möchten Sie die neuesten Informationen zu unseren Produkten und aktuellen Entwicklungen erhalten? Möchten Sie über anstehende Veranstaltungen informiert werden? Unser Newsletter wird regelmäßig verschickt und Sie können ihn jederzeit wieder abbestellen.

Bitte wählen Sie mindestens einen Themenbereich.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner